Kosten

Die Kosten für eine osteopathische Behandlung betragen ca. 85-90€.*

Für Privat- und Zusatzversicherte erfolgt eine Aufschlüsselung der Rechnung entsprechend des Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH)

*Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte 24 Stunden vorher ab. Wenn Sie zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen, bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich Ihnen den Termin trotzdem in Rechnung stellen muss.

Erstattung

Mittlerweile beteiligen sich zahlreiche gesetzliche Krankenkassen (GKV) an den Kosten. Voraussetzung dafür ist eine fundierte Ausbildung des Therapeuten. Ich bin ordentliches Mitglied im Berufsverand Osteopathie e.V. und somit bei über 100 Krankenkassen als osteopathische Therapeutin gelistet. Zudem umfasste meine Ausbildung 2844 Stunden, sodass ich das Soll der Krankenkassen von 1350 Stunden erfülle. Außerdem benötigen die meisten Krankenkassen ein Privatrezept vom Arzt, damit sie die Osteopathie bezuschussen. 

Bitte informieren Sie sich im Voraus welche Vorgaben Ihre Krankenkasse hat. Auf der Seite des Berufsverband Osteopathie finden Sie eine Übersicht darüber. Sollten trotzdem noch Fragen bestehen, können Sie mich jederzeit  kontaktieren.